Maske auf –

und Weihnachtsmann retten!

Denn, oh Schreck – durch sein Alter und Gewicht
gehört er eindeutig zur Corona-Risikogruppe!

Maske auf –

und Weihnachtsmann retten!

Denn, oh Schreck – durch sein Alter und Gewicht
gehört er eindeutig zur Corona-Risikogruppe!

Und wie mach ich das nun, das Weihnachtsmann-Retten?

Na, ganz einfach mit der:

LACH MAL – Regel

Lüften

Frischluft ist der Feind des Corona-Aerosols. Aerosole sind kleinste Tröpfchen, die beim normalen Sprechen, aber vor allem beim Singen oder lauten Lachen freigesetzt werden. Räume, in denen sich mehrere Menschen aufhalten, sollten daher am besten alle 20 Minuten für 3 Minuten gelüftet werden. Die offiziellen Empfehlungen zum Lüften findest du weiter unten.

Abstand

Der wirksamste Schutz vor Corona ist: kein direkter Kontakt zu anderen Menschen. Das ist natürlich im Alltag nicht immer möglich. Daher achte auf einen Mindestanstand von 1,5 Metern, wenn direkte Kontakte nicht zu vermeiden sind.

Corona-Test

Frühzeitiges Testen hilft das Risiko zu verringern, dass das Virus unbemerkt weitergetragen wird! Wichtig: Hast du einen Test gemacht, weil du Krankheitszeichen einer Corona-Infektion hast oder Kontakt zu einem positiv getesteten Menschen hattest, dann solltest du zuhause bleiben und Kontakte zu anderen Menschen vermeiden, bis das Testergebnis eintrifft.

Hygiene

Natürlich, wir wissen es schon: Regelmäßiges und gründliches Händewaschen, vor allem wenn du nach Hause kommst und wenn du deine Mund-Nasen-Maske an- und ablegst. Aber achte auch immer darauf, nur in deine Armbeuge zu husten und zu niesen und vermeide es, mit den Händen Mund, Nase oder Augen zu berühren.

Maske

Na klar! Die Maske ist mit der beste Schutz für dich und andere – und natürlich für den Weihnachtsmann! Also Maske auf!

App

Ja, die Corona-Warn-App hat eventuell noch Schwächen. Aber sind wir mal ehrlich: wer ist schon perfekt? Also geben wir ihr die Chance sich weiter zu bewähren. Sie verhilft uns allen zu einem besseren Bild über die eigene Ansteckungsgefahr und verringert das Risiko, dass das Virus unbemerkt weitergetragen wird.

Lachen

Fast das Wichtigste: Den Humor bei allem nicht verlieren!
Denn Lachen stärkt das Immunsystem!
Und nächste Weihnachten wird wieder sein wie immer…

Und dann wirst du so ein entspanntes Fest nur im allerengsten Kreis der Familie vielleicht sogar vermissen.

Lüften

Frischluft ist der Feind des Corona-Aerosols. Aerosole sind kleinste Tröpfchen, die beim normalen Sprechen, aber vor allem beim Singen oder lauten Lachen freigesetzt werden. Räume, in denen sich mehrere Menschen aufhalten, sollten daher am besten alle 20 Minuten für 3 Minuten gelüftet werden. Die offiziellen Empfehlungen zum Lüften findest du weiter unten.

Abstand

Der wirksamste Schutz vor Corona ist: kein direkter Kontakt zu anderen Menschen. Das ist natürlich im Alltag nicht immer möglich. Daher achte auf einen Mindestanstand von 1,5 Metern, wenn direkte Kontakte nicht zu vermeiden sind.

Corona-Test

Frühzeitiges Testen hilft das Risiko zu verringern, dass das Virus unbemerkt weitergetragen wird! Wichtig: Hast du einen Test gemacht, weil du Krankheitszeichen einer Corona-Infektion hast oder Kontakt zu einem positiv getesteten Menschen hattest, dann solltest du zuhause bleiben und Kontakte zu anderen Menschen vermeiden, bis das Testergebnis eintrifft.

Hygiene

Natürlich, wir wissen es schon: Regelmäßiges und gründliches Händewaschen, vor allem wenn du nach Hause kommst und wenn du deine Mund-Nasen-Maske an- und ablegst. Aber achte auch immer darauf, nur in deine Armbeuge zu husten und zu niesen und vermeide es, mit den Händen Mund, Nase oder Augen zu berühren.

Maske

Na klar! Die Maske ist mit der beste Schutz für dich und andere – und natürlich für den Weihnachtsmann! Also Maske auf!

App

Ja, die Corona-Warn-App hat eventuell noch Schwächen. Aber sind wir mal ehrlich: wer ist schon perfekt? Also geben wir ihr die Chance sich weiter zu bewähren. Sie verhilft uns allen zu einem besseren Bild über die eigene Ansteckungsgefahr und verringert das Risiko, dass das Virus unbemerkt weitergetragen wird.

Lachen

Fast das Wichtigste: Den Humor bei allem nicht verlieren!
Denn Lachen stärkt das Immunsystem!
Und nächste Weihnachten wird wieder sein wie immer…

Und dann wirst du so ein entspanntes Fest nur im allerengsten Kreis der Familie vielleicht sogar vermissen.

… und schwupps

– ist er gerettet!

… und schwupps

– ist er gerettet!

Wer wir sind

Wer wir sind

Otataa ist ein kleines, innovatives Unternehmen, dass sich, neben dem Weihnachtsmann-Retten, ganz um euer Familienglück kümmert.

Und gerade jetzt arbeiten wir an einer wunderbaren App, die dich und deine Kinder glücklicher, erfolgreicher und gesünder macht!

Otataa ist ein kleines, innovatives Unternehmen, dass sich, neben dem Weihnachtsmann-Retten, ganz um euer Familienglück kümmert.

Und gerade jetzt arbeiten wir an einer wunderbaren App, die dich und deine Kinder glücklicher, erfolgreicher und gesünder macht!

Ein echtes Geschenk für euer
Familienglück

Ein echtes Geschenk für euer Familienglück